Ich habe es nach langer Zeit einmal wieder geschafft ein neues Mittagspausenprojekt zu basteln.

Dieses Mal habe ich mich an ein kleines, sehr simples Browserspiel auf Basis von HTML, CSS und natürlich JavaScript gemacht.

Whack a Minute ist im Grunde ein sehr einfacher Whack a Mole Clon, den ich in knapp 20 Minuten mit allem drum und dran geschrieben habe.

Das Spielprinzip ist also denkbar einfach: Der Spieler hat eine Minute Zeit so oft wie möglich den auftauchenden Button mit der Maus, oder am Smartphone / Tablet per Touch, zu treffen und somit Punkte zu sammeln.

 

Das Ganze bedarf noch der ein oder anderen Optimierung, das steht außer Frage. Dennoch lässt es sich spielen, ist Bug-frei und macht durchaus Spaß.

Wer sich das Ganze einmal anschauen möchte, findet das Spielchen unter Whack A Minute

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.