Pagekit – CMS auf symfony Basis

on

Mit Pagekit geht ein neues und vielversprechendes Open Source Content Management System an den Start.

Das CMS basiert auf dem beliebten PHP-Framework Symfony und dürfte somit gerade für Symfony-Entwickler hoch interessant sein.

Aktuell befindet sich das CMS noch in einer frühen Alpha-Version, die sich aber durchaus schon sehen / nutzen lässt.

Für mich als Frontendhero ist gerade die Template-Engine recht interessent. Zum Einsatz kommt hier die razr-Template-Engine, dessen Syntax an ASP.net Razor erinnert.

Wenn ich es recht verstanden habe, ist die Nutzung der Template-Engine aber kein Muss.

Ob sich der Produktiveinsatz von Pagekit schon jetzt lohnt, kann ich aktuell noch nicht beurteilen. Ich denke aber für kleinere Projekte durchaus schon brauchbar. Ich persönlich warte aber noch ein wenig ab.

Wer sich selber einen Überblick über das Pagekit CMS verschaffen möchte, kann sich nach einer schnellen Registrierung den knapp 3,5MB kleinen Download herunterladen und installieren.

Die Installation geht mit dem Installations-Assistenten flott und einfach von der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.